«

»

Feb 10

DE.S.A. Veranstaltungsprogramm bei der ProWein 2015

ProWein 2015

Sonntag 15. März 2015

Ab 9.00 Uhr
Das Beste aus Italien
Verkosten Sie während der Messestunden die Highlights von autochthonen Rebsorten aus ganz Italien.
Beginn: immer zur vollen Stunde.
Moderation: Sommelier Gianni De Bellis.

10.35 Uhr
Historische Vertikale mit Lugana Fabio Contato
Eine Vertikale seltener Luganer der Jahrgänge 1996 bis 2012 von von Fabio Contato, der persönlich anwesend sein wird.
Das von Michel Rolland beratene Projekt zeigt das Reifepotential der unterschätzten Rebsorte Trebbiano di Lugana,
Teilnehmerbegrenzung, Voranmeldung erforderlich unter: info@deutschlandsommelierassociation.de

12.05 Uhr
La Scolca: Gavi dei Gavi ® Etichetta Nera
Zeitlose Emotionen in einer einzigartigen Vertikalverkostung
2014 – 2010 – 2007 – 2000 – 1995 – 1989
Moderation: Chiara Soldati, Winzerin und Alessandro Scorsone, Sommelier.
Teilnehmerbegrenzung, Voranmeldung erforderlich unter: info@deutschlandsommelierassociation.de

13.15 Uhr
DOC Terre di Cosenza – frischer Süden
Neue Weine aus uralten Rebstöcken. Lassen Sie sich in Kombination mit frisch am Stand zubereiteten Spezialitäten der Kalabrischen Küche von der Eleganz dieser Weine überraschen.
Moderation: Dr. Jens Priewe, Weinjournalist

14.15 Uhr
Challenge Euposia – große Schaumweine aus aller Welt
Preisverleihung und Verkostung der Siegerweine der internationalen Schaumweintrophy Challenge Euposia.
Moderation: Frank Smulders, Master of Wine.

16.05 Uhr
Bruno Paillard: Die Eleganz als Champagner
Champagnerverkostung mit Challenge Euposia Gewinner Bruno Paillard.
Teilnehmerbegrenzung, Voranmeldung erforderlich unter: info@deutschlandsommelierassociation.de

17.05 Uhr
Die Toskana stellt sich vor
Vertikalverkostung Brunello di Montalcino LA TOGATA 2004,Riserva 2004,Riserva 2001,1999,Riserva 1997.
Moderation: Dr. Jens Priewe, Weinjournalist
Teilnehmerbegrenzung, Voranmeldung erforderlich unter: info@deutschlandsommelierassociation.de

17.55 Uhr
Tagesausklang am DE.S.A.-Stand mit Austern und Kaviar
Gemütliches Zusammentreffen mit Italienischen Winzern bei traditionellen Schaumweinspezialitäten (Flaschengärung), Austern, Kaviar und hochwertiger italienischer Feinkost.

Montag 16. März 2015

Ab 9.00 Uhr
Das Beste aus Italien – autochthone Highlights
Verkosten Sie während der Messestunden die Highlights von autochthonen Rebsorten aus ganz Italien.
Beginn: immer zur vollen Stunde.
Moderation: Sommelier Gianni De Bellis.

10.45 Uhr
Emidio Pepe Vertikale durch vier Jahrzehnte
Acht Weine aus vier Jahrzehnten dieses legendären und kompromisslosen Montepulciano d’Abruzzo Bio DOC mit Winzerin Sofia Pepe.
Teilnehmerbegrenzung, Voranmeldung erforderlich unter: info@deutschlandsommelierassociation.de

12.35 Uhr
Durello – feine Perlen vom Vulkan
Die neue venezianische DOC-Appellation für Spitzenschaumweine in traditioneller Flaschengärung stellt sich vor. Zehn Weingüter präsentieren DOC Lessini Durello aus aktuellen Jahrgängen bis ins Jahr 2006.
Moderation: Veronica Crecelius, Italienexpertin des Meininger Verlags.

14.15 Uhr
Lungarotti: Vertikalverkostung Rubesco Riserva Vigna Monticchio 1997-2008
20 Jahre Seide aus Umbrien.
Moderation: Winzerin Chiara Lungarotti.
Teilnehmerbegrenzung, Voranmeldung erforderlich unter: info@deutschlandsommelierassociation.de

15.35 Uhr
Verkostung der Ribolla-Schaumweine des Friauls
Friaul, Collio, Slowenien Junge und frische Ideen verleihen einem uralten Terroir neuen Glanz.
Moderation: Ralf Kaiser, Weinjournalist.

17.05 Uhr
Pinot Noir Degustation – Italiens beste Pinots
Verkostung einer Auswahl der besten Pinot Noir Italiens. Moderation: Dr. Jens Priewe, Weinjournalist !

17.55 Uhr
Tagesausklang am DE.S.A.-Stand mit Austern und Kaviar
Gemütliches Zusammentreffen mit Italienischen Winzern bei traditionellen Schaumweinspezialitäten (Flaschengärung), Austern, Kaviar und hochwertiger italienischer Feinkost.

Dienstag 17. März 2015

10.45 Uhr
Das warme Herz Italiens
Die neuen Protagonisten mit Vertikalverkostung Chianti Classico Riserva Fietri 2009-2012.
Moderation: Dr. Jens Priewe, Weinjournalist. Teilnahmebegrenzung, Voranmeldung erforderlich unter: info@deutschlandsommelierassociation.de

13.05 Uhr
Vom Prosecco zum Amarone und weiteren autochthonen Weine
Ein Überblick über die aufblühende Vielfalt Italiens.
Moderation: Veronica Crecelius, Italienexpertin des Meininger Verlags.

14.35 Uhr
Lambrusco – das Beste aus der Tradition der Poebene
Die Auferstehung einer DOC
Moderation: Veronica Crecelius, Italienexpertin des Meininger Verlags.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>